Die Wanderausstellung des Mathematikums
ist 2018 in Luxembourg!

Mathematik (und alle Wissenschaften) sind ein Abenteuer, eine Entdeckungsreise, und eine Inspiration.
Für selbständiges Denken und Kooperation.
Für eine positive Einstellung gegenüber Herausforderungen, (gescheiterten) Versuchen, und Erfolgen.

Hier klicken für das Poster!

INFORMATIONEN

Die berühmte Ausstellung 'Mathematik zum Anfassen' des Mathematikums in Giessen ist 2018 auf Tour durch Luxembourgs Gymnasien. Besucher haben die Gelegenheit, Mathematik in einer entspannten Atmosphäre zu erleben: Die Ausstellung besteht aus vielen trickreichen mathematischen Puzzles und greifbaren Experimenten.

ÖFFNUNG FÜR DAS ALLGEMEINE PUBLIKUM! Vom 1. Oktober - 11. Oktober wird die Ausstellung im Forum Geesseknäppchen in Luxembourg Stadt zu sehen, und für das allgemeine Publikum zugänglich sein (Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch). Sie richtet sich an alle Altersgruppen ab 6 Jahren und ist ein Angebot für die ganze Familie. Die ersten Besucher, die sich über dieses Formular anmelden, sind am 7. Oktober zu einem Empfang eingeladen.

Öffnungszeiten der Ausstellung im Forum Geesseknäppchen
1. - 5. Oktober, 16 - 20 Uhr.
7. Oktober, 10 - 18 Uhr.
8. - 11. Oktober, 16 - 20 Uhr.


LUXEMBOURG 2018


Lycée Hubert Clément

13. April - 24. April


Lycée Josy Barthel Mamer

25. April - 14. Mai


École Fieldgen

15. Mai - 04. Juni


Lënster Lycée Junglinster

05. Juni - 15. Juni


Atert Lycée Redange

20. September - 30. September

FÜR DAS ALLGEMEINE PUBLIKUM GEÖFFNET

22. September, 10 - 17 Uhr.
23. September, 14 - 18 Uhr.


Forum Geesseknäppchen

01. Oktober - 11. Oktober

Zeitplan für Schulbesuche.

FÜR DAS ALLGEMEINE PUBLIKUM GEÖFFNET

1. - 5. Oktober, 16 - 20 Uhr.
7. Oktober, 10 - 18 Uhr.
8. - 11. Oktober, 16 - 20 Uhr.

Hier die Anmeldung zu einem kostenlosen Snack am 7. Oktober.


Lycée Nic-Biever Dudelange

15. Oktober - 27. Oktober


Lycée du Nord Wiltz

05. November - 18. November


Lycée Classique de Diekirch

19. November - 02. Dezember


Lycée des Garçons Esch

03. Dezember - 09. Dezember




Esch 2018 Mamer 2018Mamer 2018 Mamer 2018Mamer 2018 Fieldgen 2018

KONTAKT & DANKSAGUNG

Antonella Perucca (antonella.perucca@uni.lu)
Bruno Teheux (bruno.teheux@uni.lu)

mathematikum
mathematikum mathematikum

Im ersten Bild: Der Gründer des Mathematikums (Prof. Beutelspacher), die verantwortliche Person in Luxembourg (Prof. Perucca),
und die Studierenden des Master of Secondary Education an der Universität Luxembourg Jahrgang 2018.
Im zweiten Bild: Der Direktor von LJBM Claude Christnach, die Mathe-Lehrerin Mireille Penning (Preisträgerin des EXPMATH-Preises für Ihr Engagement), und die Professoren Perucca und Beutelspacher.
Im dritten Bild: Die Mathematiker und Organisatoren Dr. Thierry Meyrath (Scienteens Lab) und Dr. Bruno Teheux.

Herzlichen Dank an das Mathematikum für die Ausleihe dieser wundervollen Ausstellung.
Herzlichen Dank den Mathelehrern in Luxembourg: ohne Ihr Engagement und Ihre Unterstützung wäre die Ausstellung nicht möglich gewesen.
Herzlichen Dank allen Studierenden des Master of Secondary Education der Universität Luxembourg, die Material und Aktivitäten rund um die Ausstellung vorbereitet haben, und dies in den Schulen präsentieren werden. Danke für den Enthusiasmus mit dem Ihr diese Arbeit ausgefüllt habt (und es hat Spass gemacht!).
Nicht zuletzt herzlichen Dank unseren Sponsoren: dem Luxembourg National Research Fund, der Mathematics Research Unit of the University of Luxembourg, und dem Scienteens Lab.

FNR RMATH ScienteensLab